Unsere Referenten 2018

Für das BTC NetWork Forum Kommune 2018 konnten wir interessante Referenten gewinnen. Die Vorträge stehen Ihnen auf dieser Seite zum Download zur Verfügung. Die Vorträge aus den vergangenen Jahren finden Sie hier.

Abelshauser, Jürgen

Jürgen Abelshauser trat 1989 nach seinem abgeschlossenen Studium der Verwaltungswirtschaft bei der Kommunalen Informationsverarbeitung Baden-Franken (KIVBF) ein. Anfangs war die Anwendungsentwicklung (Schwerpunkte Systemanalyse und Datenbankdesign) sein Betätigungsfeld. Seit 1996 baute er den Geschäftsbereich Marketing und Vertrieb auf und ist seit 2014 stellvertretender Geschäftsführer bei der KIVBF. Im Zuge der Fusion zu ITEOS wird Herr Abelshauser als Centerleiter das neue Geschäftsfeld Consulting und Projektmanagement aufbauen.

"Starke Vorstellung" - Neue Datenanstalt ITEOS

Bretfeld, Steffen

Steffen Bretfeld ist seit 2008 Senior Consultant bei der BTC AG. Davor war er sechs Jahre bei der Firma CSC Ploenzke maßgeblich an der Entwicklung der Veranlagungslösung TFA, heute DZ-Kommunalmaster® SteuernAbgaben (KM-StA), beteiligt. Herr Bretfeld unterstützt unter anderem federführend die KIRU in den aktuellen Pilotprojekten bei der Stadt Albstadt und der Gemeinde Obernheim. Er ist Spezialist im Bereich Veranlagung in Verbindung mit den einschlägigen SAP-Komponenten PSM und PSCD. Bundesweit war Herr Bretfeld an der erfolgreichen Einführung der Veranlagungslösung bei Kommunen aller Größenordnungen und Rechenzentren beteiligt.

 

"SEIN oder nicht SEIN" Sonstige Einnahmen - Standardisierung vor Digitalisierung

BTC NetWork Forum Kommune Referent Oswald Gomolka
Gomolka, Oswald

Oswald Gomolka ist heute bei der SAP Deutschland SE & Co.KG Partnermanager für den Bereich Public Services & Healthcare. Er ist seit vielen Jahren dem Öffentlichen Sektor verbunden. Er verantwortete den Public Sektor bei der All for One Systemhaus AG als Bereichsleiter. Von 2006 war er bei der SAP Deutschland GmbH & Co.KG im Vertrieb Kommunen tätig und u.a. für den Auf- und Ausbau des Marktsegments Kirchen, sowie der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege verantwortlich. Von 2009 bis 2017 war er als Geschäftsführer bei verschiedenen Software- und Beratungshäusern aktiv – zuletzt bei der Adobe Systems GmbH als Senioraccountmanager für den Public Sektor.

"Wenn nicht jetzt - wann dann?" Digitale Zukunft der Kommunen

NetWork Forum Kommune Referent
Habenicht, Dirk

Dirk Habenicht ist Senior Solution Architect bei der WMD Group aus Ahrensburg, einem Technologieanbieter in Sachen digitale Geschäftsprozesse und Partner der BTC. Seit 23 Jahren im Unternehmen, hat sich Herr Habenicht im Laufe der Jahre auf die Anliegen öffentlicher Auftraggeber und kommunaler Verwaltungen spezialisiert und maßgeblich darauf hingewirkt, dass geeignete Lösungen für diesen Sektor entwickelt werden konnten. Wie die Lösung zur Eingangsrechnungsbearbeitung: SAP-zertifiziert, vollständig in die SAP-Public-Sector-Finanzbuchhaltungen integriert und auf die Logik der Module SAP PSCD/PSM sowie dem DZ-Kommunalmaster abgestimmt.

"Leicht gemacht und schwer in Ordnung - Digitale Rechnungseingangsverarbeitung: SAP-integrierte Lösung des Datenverarbeitungsverbundes Baden-Württemberg"


BTC NetWork Forum Kommune Referent Andreas Hengge
Hengge, Andreas

Seit 2002 arbeitet Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Andreas Hengge für die DZBW und hat als SAP-Anwendungsberater den DZ-Kommunalmaster Doppik® als NKHR-Lösung von Beginn an mitverantwortlich konzipiert und aufgebaut. Ab 2010 war Andreas Hengge überwiegend in diversen deutschlandweiten Einführungsprojekten aktiv und ist aktuell als Projektleiter S/4HANA für die Transformation des Kommunalmaster-Templates auf die nachfolgende Generation der SAP-Software verantwortlich.

"Was kommt da auf uns zu? SAP S/4HANA im Kontext DZ-Kommunalmaster®Doppik und DZ-Kommunalmaster®SteuernAbgaben"

 

Sprecher 4
Klinger, Peter

Der Dipl.-Verwaltungswirt ist Lehrbeauftragter der Fernuniversität Hagen am Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme sowie der Hochschule Rhein Waal (E-Government). Weiterhin ist Herr Klinger leitender Städtischer Direktor a. D. und Betriebsleiter a. D. des Hagener Betriebes für Informationstechnologie (HABIT).

"Die E-Rechnung in der Öffentlichen Verwaltung"

BTC NetWork Forum Kommune 2018 Referent
Raible, Alexander

Seit 2002 arbeitet Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Alexander Raible für die Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart (KDRS). In den ersten Jahren als Projektleiter für Umstellungsprojekte im Bereich Finanzverfahren danach als Leiter der Abteilung Produktmanagement. Im Zuge des Fusionsprojekts der drei Rechenzentren in Baden-Württemberg und der Datenzentrale wurde er zusätzlich zum Interimsproduktmanager Finanzverfahren und Leiter der Arbeitsgruppe Immobilienmanagement bestellt.

"Immobilienmanagement neu gedacht"

Sprecher 2
Reinhart, Stefan

Stefan Reinhart trat 1998 bei der SAP AG als Mitarbeiter ein, wo er zunächst als Presales Consultant, später als Vertriebsbeauftragter für Kommunalverwaltungen tätig war. Von dort wechselte er 2006 als Vertriebsbeauftragter für den Öffentlichen Sektor zur Business Technology Consulting AG. Zwischen 2013 und 2015 war Reinhart als Solution Sales Executive für Enterprise Content Management für den Öffentlichen Sektor bei der IBM Deutschland GmbH beschäftigt. Seit Juli 2015 ist Reinhart bei SAP Deutschland als Vertriebsbeauftragter für Kommunal- und Landesbehörden in Baden-Württemberg aktiv.

"Wenn nicht jetzt - wann dann?" Digitale Zukunft der Kommunen

NetWork Forum Kommune 2018 Referent
Rotter, Stefan

Herr Rotter arbeitet als Fachbereichsleiter für Dokumentenmanagement- und Archivsysteme bei der Kommunalen Informationsverarbeitung Baden-Franken (KIVBF).  Als Dipl.-Verwaltungswirt (FH) mit Zusatzstudium Verwaltungsinformatik beschäftigt er sich bereits seit 1991 mit Enterprise-Content-Management-Systemen  und IT-gestützten Geschäftsprozessen. Hierbei verantwortet er unter anderem die Lösung für die elektronische SAP-Belegarchivierung und die Rechnungseingangsverarbeitung innerhalb kommunaler und gewerblicher SAP-Systeme.

"Leicht gemacht und schwer in Ordnung - Digitale Rechnungseingangsverarbeitung: SAP-integrierte Lösung des Datenverarbeitungsverbundes Baden-Württemberg"

Referentin NetWork Forum Kommune
Schmidberger, Sarah

Seit dem Abschluss ihres Public-Management-Studiums an der HVF Ludwigsburg ist Frau Schmidberger stellvertretende Kämmerin und Steuersachbearbeiterin der Gemeinde Frickenhausen, Landkreis Esslingen. Von Beginn an ist sie mitverantwortlich für die Umstellung von der Kameralistik auf das NKHR und begleitet dabei intensiv auch den Umstieg der EDV-Anwendungen. Ihre Erfahrungen gibt sie seit 2016 an Studierende des gehobenen Verwaltungsdienstes bei der Stadt Stuttgart weiter.

"Lessons learned - Neue Veranlagung mit dem DZ-Kommunalmaster®SteuernAbgaben"

 BTC NetWork Forum Kommune 2018 Highlight Referent
Schmitt, Ralf

Ralf Schmitt ist seit über 15 Jahren Bühnenprofi. Er ist sowohl Moderator als auch Keynote-Speaker, Trainer und Buchautor. Seine Wurzeln hat er im Improvisationstheater. Daher ist die Kunst der Spontaneität sein Metier. Seine Auftritte zeichnen sich vor allem durch eine gelungene Mischung aus Professionalität und Humor aus. Die Besonderheit seiner Vorträge liegt in der Interaktion mit dem Publikum. Als Autor von 4 Büchern zum Thema Spontaneität, Humor und Umgang mit Angst bringt den Improvisations- und Spontaneitätsprofi so schnell nichts aus der Ruhe.

"Flexibel im Kopf! - Wie Sie Impulspilot bei Veränderungen werden"

BTC AG

Jill Weigel
Escherweg 5
26121 Oldenburg
Tel: +49 441 3612 - 1212
Fax: +49 441 3612 - 3999
E-Mail: events@btc-ag.com